Linux / Debian Fast CGI statt Apache Modul verwenden

Video ready, click here to close ×


Die Paar Sachen der Anleitung die man kopieren kann:

#!/bin/sh
PHPRC=/etc/php5/cgi/ #Pfad zu php.ini
export PHPRC
export PHP_FCGI_MAX_REQUESTS=5000
export PHP_FCGI_CHILDREN=8

SuexecUserGroup web1 web2 #mit web1 als User und web2 als group mit denen Skripte ausgeführt werden
AddHandler fcgid-script .php #Um php mit fcgid auszuführen
FCGIWrapper /var/www/php-fcgi-scripts/web1/php-fcgi-starter .php #Pfad zu Wrapper für php

source

7 comments

  • Danke für Deine schnelle Antwort. Ich habe es befürchtet. Leider findet ich nichts brauchbares dass den Eindruck erweckt, es führt zum Ziel. Werde wohl doch noch mal meinen Provider kontaktieren. Alternativ bliebe noch auf Confixx gänzlich zu verzichten. Hättest Du Kapazitäten mir beim Einrichten gegen Lohn zu unterstützen? Wenn ja erreichst Du mich unter qdenker@yahoo.de. 

  • Also Prinzipiell macht die Anleitung ja vieles so wie ich, aber das hier z.b. : CustomLog "| /usr/sbin/rotatelogs /var/ ww /vh-example/logs/access_log.%Y.%m.%d 86400" combined, das hier ist ja wohl mal richtig übel, bitte einfach das Custom Log combined angeben, und das logrotate über logrotate(/etc/logrotate.d/apache) anpassen.
    Und auch das immutable Flag auf die Config files ist bloedsinn, die apache config darf sowieso schon nur root schreiben, und mit dem flag wird dein confixx meckern.

  • Hi, daher dass du Confixx verwendest solltest du eh keine eigene Config vornehmen müssen oder kann man in Confixx kein FastCGI auswählen? Sollte man dies nicht brauchst du unbedingt ne Anleitung wie Confixx FastCGI unterjubelst, ansonsten garantier ich dir das Confixx hinterher nicht mehr richtig funktionieren wird, oder dir jedes mal deine Config löscht.

  • Hier noch eine Anleitung christophfischer. com/linux/12-apache/47-apache-server-mit-php-fastcgi-und-debian-50-lenny

  • Hier die Anleitung debianroot.de/server/apache2-worker-php-fcgid-fastcgi-suexec-debian-lenny-1004.html
    

  • Hallo TechingTechs was sagst Du zu dieser Anleitung? Ich bin dabei einen VSERVER für WordPress-Multisite mit Domainmapping einzurichten. Dabei kam nun das Thema mod_php vs fastcgi auf. Für meine Belange macht fastcgi Sinn. Mein System läuft mit Debian Squeeze 6.0 und für die auch (noch) mit Confixx 3.3.8 (bin damit darauf konditioniert und bleibe vorerst auch wegen der Mailverwaltung für meine Kunden dabei) Die Anleitung ist etwas älter. Deine recht frisch. Hast Du noch wichtige Hinweise? MfG

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *